Sie befinden sich hier: Arbeitsbereiche > Infrarot Heizung

Wohlige Wärme im individuellen Design

Die Infrarotpaneele victory sind rahmenlos konstruiert und dank einer speziellen Oberflächenbehandlung mit Thermocrystal und Thermoquarz besonders effizient. Wir bieten eine Integration dieser Infrarotheizung in folgende Lebensbereichen:
  • Arbeitsplätzen
  • Geschäften
  • Wohnräumen und Einfamilienhäusern
  • Büro- und Kassenboxen
  • Kirchenbänken
  • öffentlichen Räumen

Montage

Aus Installations-Sicht ist es ideal, die HVH Infrarotpaneele victory in horizontaler Lage unmittelbar unter die Deckenkonstruktion zu montieren. In dieser Position wird die höchste Wirksamkeit und Intensität der Wärmestrahlung erreicht. Natürlich ist es auch möglich, die Infrarotheizungen in vertikaler Lage an die Wand zu installieren. Die zugeführte Energie verschwindet nicht, sondern es erhöht sich nur der Anteil des Konvektionsbestandteiles.

Farbe

Alle Infrarotpaneele sind standardmäßig weiß. Spiegel oder individuelle Fotos auf Wunsch.

Infrarotpaneele HVH premium

Das Heizpaneel mit Premium-Technik

Unser Top-Produkt bietet hochwertige Pulverbeschichtung, feinste Verarbeitung, klare Linien und ausgereifte Premium-Technik für höchste Ansprüche.
Die Vorteile der HVH Infrarotpaneele premium
  • spielend leicht montiert
  • ausgereifte Technik
  • punktuelles Heizen - dort wo die Wärme gebraucht wird
  • enorm platzsparend
  • individuell zu platzieren
Unser Tipp:
Fragen Sie jetzt nach diesem Heizpaneel und profitieren Sie von unserer neuesten Technik für höchste Ansprüche!

Noch Fragen zu diesem Produkt?

Wir beraten Sie gerne und klären auch für Sie, ob diese Heizungsart für Ihre Anwendung und Baukörper (Wohnung, Haus, Apartement, Garage, …) geeignet ist.

Hochwertiger Motivdruck auf Ihre Infrarotheizung

Holen sie sich die schönsten Momente direkt in den Wohnraum.

Die Heizpaneele von Infrarot Vitalheizung werden mittels einem hochwertigen Druckverfahren individuell für Sie bedruckt. Genießen Sie die wohlige Wärme der Infrarot Vitalheizung mit Ihrem persönlichen Lieblingsmotiv.
Wählen Sie Hochformate, Querformate oder auch quadratische Paneele
 
  • ganz nach Ihrem individuellen Geschmack
  • abgestimmt auf Ihre Platzverhältnisse
  • abgestimmt auf die gewünschte Heizleistung im Raum
In einem speziell entwickelten, mehrstufigen Verfahren wird das Motiv dabei auf die Infrarotplatte aufgebracht und am Ende veredelt. Diese Methode garantiert beste Qualität – für ein wohliges und gesundes Klima in Ihrem Wohnbereich!
Starten Sie noch heute mit der Planung mit unserem Konfigurator!
 



Infrarot Heizfarbe

Revolution der Heiztechnik

Entwicklung der Strahlungsheizung

Am Anfang war das die Sonne und dann das Feuer. Die ersten und natürlichsten Strahlungsheizungen.
Noch moderner geht es heute unter Verwendung der einfachen Wirkprinzipien mit den neuen Heiz-Anstrichen.
In der jungen Vergangenheit haben sich im Heizungsmarkt bewegende Entwicklungen ereignet. Von der Konvektionsheizung ging es zur Strahlungsheizung. Von den ersten veralteten Modellen auf Marmorbasis ging es weiter zu Paneelen mit Porzellanoberfläche. Und dann wurden alle Systeme gleichzeitig von der neuen Heizungsart auf Mattenbasis abgelöst.
Nun stehen wir am vorerst letzten Punkt der Entwicklung. Der Strahlungsheizung im Niederspannungsbereich durch einfaches Auftragen unserer geschützten Technologie.
Viele Jahre Erfahrung. Hunderte von Testkunden und eine Vielzahl von Mischungen und Versuchen haben uns geholfen die ideale Mischung für den Heiz-Anstrich zu finden, der die Wärme ideal verteilt und gleichzeitig unglaublich sparsam heizt.
Tatsächlich gehen wir davon aus, dass der gesamte Heizungs- und Dämmstoffmarkt nicht mehr nötig ist.

Expertise

Was gibt Carbon 4 die Expertise, zu behaupten, in der großen weiten Welt der Heizungen, die beste Heizung zu verkaufen.
Nun, ganz einfach:
Unsere zufriedenen Kunden und unser Entwicklungsteam. Ingenieure, Physiker und Testkunden haben sich zusammen getan, um die optimale Heizung zu entwickeln. Auch wir haben vor Jahren noch Steinheizungen geschleppt, Mit Oberflächen von Paneelen hantiert und viele verschiedene Geometrien ausprobiert.
Wir entwicklen nicht einfach Heizungen, wir leben Heizung. Lernen Sie uns kennen und sehen Sie unsere Begeisterung für die neuen Lösungen, die ein Sück weit helfen werden, unseren Planeten zu retten.
Mit dem neuen Heizanstrich ist es uns nun als Lohn der Mühe gelungen, ein Heizsystem zu entwickeln, dass niedrigst möglichen Verbrauch, mit bestmöglicher Gesundheit, unglaublicher Langlebigkeit und bahnbrechender Praktikabilität vereint.
Es lebe der Heizanstrich!

Niedrigster Verbrauch

Tatsächlich schafft der Heizanstrich den Weltrekord: Das System mit dem niedrigsten Verbrauch zur Beheizung mit konstanter Temperatur:
Bei diesem System wird die Heizung an die kältesten Stellen, die sogenannten Kältebrücken in die Wand eingespachtelt. Diese Einbringung geschieht auf möglichst großer Fläche. Denn je besser die Heizung verteilt ist und je großflächiger sie ist, desto niedriger kann die Abstrahltemperatur sein, um genügend Wärme in den Raum zu bringen.
Damit sind die Unterschiede der Temperatur der Heizung und der Außenseite der Wand nur gering und es fließt extrem wenig Wärme ab. Damit ist die Heizung allen anderen Heizsystemen an Effizienz um Längen überlegen.
Sie verbraucht so wenig, da die Wand durch den Trocknungseffekt zum Isolator wird, weil sie die Wärme so unglaublich gut verteilt und weil sie die beweglichen Medien wie Luft, die die Energie beim Lüften mit aus dem Fenster nehmen, einfach durchstrahlt.

Einfache Physik

Der Anstrich folgt demselben Wirkprinzip wie Matten aus Carbonfaser. Der Widerstand hängt von der Schichtdicke ab. Der Stromfluss hängt vom Widerstand und der angelegten Spannung ab. Die Oberflächentemperatur hängt vom Stromfluss ab und die Wärme im Raum von der Einschaltzeit der Heizung mit dem genannten Stromfluss.
So wird die Leistung der Heizung einfach durch Multiplikation von Stromfluss und Spannung berechnet. Leistung multipliziert mit der Einschaltzeit ergibt dann die Energie, die äquivalent der Wärme in gleicher Einheit ist.
Zur Beschickung der Heizung mit Strom werden Transformatoren verwendet. Diese Trafos nutzen dem Herunterspannen von der Netzspannung auf die Betriebsspannung. Die niedrige Spannung ermöglicht, durch die Anstriche und Matten Nägel zu schlagen oder ganze Teile der Heizung zu verlieren, sie funktioniert trotzdem weiter.
Die Kombination der Produkte ist vor allem bei Anwendungen auf Betonoberflächen sinnvoll. Bei normalen Wänden aus Ziegeln oder Holz genügt die Heizung ohne Isolation.
Das Produkt hat eine fast unbegrenzte Lebensdauer und benötigt keinerlei Wartung. Auf der anderen Seite spart es dann auch noch sehr viel Energie.